Aktuelles

Neuigkeiten aus dem Unternehmen Cleantaxx

Der Dieselpartikelfilter in der Schifffahrt – mit voller Kraft voraus

Zu Wasser, zu Lande, nur (noch) nicht in der Luft – der Dieselpartikelfilter (DPF) hält Einzug in immer mehr Bereichen der Mobilität. Dieser Siegeszug scheint sich auch zukünftig nahezu ungebremst fortzusetzen. Das liegt unter anderem an den verschärften EU-Emissionsgrenzwerten für mobile Maschinen, der sogenannten "Stufe V". Insbesondere bei den Marine-Anwendungen besteht allerdings noch gehöriger Nachholbedarf. Lediglich im Bereich der Binnenschifffahrt und bei Yachten kommen die Partikelfilter bereits seit etlichen Jahren erfolgreich zum Einsatz. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: eine geringere Belastung von Mensch und Umwelt. Teilweise erfüllen die Rußpartikelfilter aber auch eine optische Funktion – sie sorgen dafür, dass die weiße Yacht auch weiß bleibt und nicht durch schwarze Rußflecke verunstaltet wird. Inwieweit diese Filter-Systeme zukünftig auch bei großen Container- und Kreuzfahrtschiffen Einzug halten werden, bleibt, nicht zuletzt auf Grund der arbeits- und kostenintensiven Entwicklung, abzuwarten. Tatsache ist, dass die bereits verbauten DPF-Systeme in regelmäßigen Abständen gereinigt werden müssen, da sie sich im Laufe der Zeit mit Ruß und Asche zusetzen. Da sich letztere im Maschinenbetrieb nicht weiter verbrennen lässt, ist früher oder später der Punkt erreicht, an dem der Filter "voll" bzw. "verstopft" ist. Und genau hier kommen die Reinigungspioniere von Cleantaxx zum Einsatz. Nur wenige professionelle Reinigungsdienstleister verfügen auch im Bereich der Schifffahrt über eine so umfangreiche Erfahrung wie das Cleantaxx-Team. Dabei spielen der Aufbau und die Größe des Rußpartikelfilters keine Rolle – bei den Experten aus Langenhagen ist die Reinigung nahezu aller Modelle möglich. Selbstverständlich kommen alle Filter, die dort gereinigt werden, in den gleichen Genuss einer sorgfältigen, schonenden und qualitativ hochwertigen Reinigung. Wie läuft so eine Reinigung typischerweise ab? Um eine wirklich gründliche und nachhaltige Reinigung durchführen zu können, muss diese stationär durchgeführt wurden. Nachdem die Filterkassetten ausgebaut wurden, können sie häufig sogar noch taggleich durch Cleantaxx abgeholt werden. Einmal in Langenhagen angekommen, startet das nur 24-stündige Zeitfenster, das für die umfangreiche Reinigung benötigt wird. Direkt im Anschluss werden die sauberen und neuwertigen Filter wieder per Overnight-Versand auf den Rückweg gebracht, wodurch die Liegezeit des Schiffes auf ein Minimum reduziert wird. Außerdem werden die Ergebnisse der Reinigung ausführlich dokumentiert und dem Kunden anschließend zur Verfügung gestellt. Durch die Cleantaxx-Qualitätsreinigung vermeiden Sie hohe Kosten für teure Neuteile, sowie unnötige Maschinenausfälle und Liegezeiten Ihres Schiffes. Darüber hinaus können wir Ihnen auch den Aufbau eines Austauschprogramms anbieten, um diese sogar noch weiter zu reduzieren – sprechen Sie uns gern darauf an. Weitere Informationen zu den regulatorischen Hintergründen der Emissionsgrenzwerte finden Sie in diesem interessanten Artikel der Vereinigung Europäischer Schifffahrtsjournalisten e.V.: http://www.veus-shipping.com/2018/10/wissen-sie-was-eine-eierlegende-wollmilchsau-ist/ Bei Fragen oder Angeboten - hier unsere Kontaktdaten.

9. August 2019

Warum bei der DPF-Reinigung unbedingt selektiert werden sollte und es sich lohnt, nicht nur auf den Preis zu schauen

„Dem Filter sei Dank!“ Es war zum großen Teil die Filtertechnik, die es ermöglicht hat, den eigentlich schon mehrfach totgesagten Diesel weiter nutzen zu können, sowohl in der älteren, als auch in der jüngeren Vergangenheit. Doch aller Vorteile dieser Technologie zum Trotz, gibt es auch hier eine Kehrseite der Medaille – bei den verschiedenen Arten der Dieselpartikelfilter (DPF) und Katalysatoren ist es das stete Zusetzen der Filterkanäle. Auch der beste Regenerationszyklus lässt den Ruß nun mal nur zu Asche verbrennen und nicht verschwinden. So kommt es also früher oder später wie es kommen muss: Der DPF verstopft, weil seine Kanäle randvoll mit Asche sind. Was passiert jetzt mit dem Filter? Endstation „Teile-Friedhof“ für ein Bauteil, das je nach Hersteller neu durchaus mehrere Tausend Euro kosten kann? Die „grüne“ Lösung der Profis Laut der Cleantaxx GmbH muss das nicht sein. Sie setzen auf eine gründliche und zugleich schonende Reinigungslösung, die weitaus preisgünstiger als ein Neuteil ist. Wir erleben ein neues Erstarken von Umweltbewusstsein, Nachhaltigkeit und Verantwortung für vorhandene Ressourcen. Da ist es gut zu wissen, dass die Reinigungsprofis aus Langenhagen seit dem Jahr 2009 schon vielen tausenden Partikelfiltern zu einem neuen Leben verholfen haben – dadurch konnten schon mehrere Tonnen Material und etliche Euros der Kunden gespart werden. Es ist dieser - für die Branche - extrem große Erfahrungsschatz, der bei Cleantaxx zu einer herausragenden Reinigungsqualität führt - und es sind noch viele weitere Merkmale, wie beispielsweise die zahlreichen Zertifizierungen, die die Qualitätsführerschaft der Niedersachsen belegen. Blick nach vorn, ohne den Rückspiegel zu vergessen Die frühzeitige, intensive Beschäftigung mit den aktuellen Entwicklungen und Technologien in der Abgasnachbehandlung versetzt Cleantaxx in die Lage auch modernste EURO-6-Filter souverän und schonend mit bewährten Verfahren zu reinigen. Dabei werden auch ältere Abgasnormen nicht ausgeblendet. Bei Nutzfahrzeugen der EURO-4 bzw. EURO-5 Norm ist man in der Lage, selbst beschädigte Katalysatoren professionell und kostengünstig instand zu setzen. Hierzu werden die irreparablen Filterkerne vorsichtig entnommen, um dann durch speziell dafür angefertigte Neuteile ersetzt zu werden. Dieses Cleantaxx-Verfahren ist inzwischen mehr als nur ein Geheimtipp und setzt zusehends den Maßstab für alle kostenbewussten Fuhrparkmanager, die auf eine zeitwertgerechte Lösung für ältere LKWs setzen. Beim Trennen von Asche und Filter, trennt sich die Spreu vom Weizen Reinigungsdienstleister für Rußpartikelfilter gibt es mittlerweile unzählige. Doch welche Firma kann mir eine individuelle Reinigungslösung anbieten, die genau auf „meinen Filter“ zugeschnitten ist, weil sie ein breites Spektrum an Verfahren beherrscht? Welche Firma ist in der Lage kleine Risse in der Keramik schnell zu lokalisieren und sie dann zu reparieren, ohne dem Kunden diesen zusätzlichen Service in Rechnung zu stellen? Bei welcher Firma gibt es noch eine Qualitätskontrolle „per Hand“ durch einen erfahrenen Mitarbeiter? Und welche Firma garantiert mir, dass die Filterrückstände und Abfälle wirklich fachgerecht entsorgt werden und nicht am Ende doch wieder leichtfertig in die Umwelt entlassen werden? Viele Kunden, die auf Cleantaxx vertrauen, können sich selbstverständlich darauf verlassen und gleichzeitig von den besten Reinigungsergebnissen profitieren. Dadurch hat ihr Dieselpartikelfilter beste Voraussetzungen für ein langes „Leben“. Umso schöner ist es für sie im Anschluss festzustellen, dass ihr gutes „grünes Gewissen“ nur so wenig kostet. Über Cleantaxx Die Cleantaxx GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen im Bereich der Reinigung von Dieselpartikelfiltern. Ihren Fokus richtet die Firma, neben der Servicequalität, besonders auf die Nachhaltigkeit bei der Reinigung. Cleantaxx ist ISO 9001, 14001 und nach Berufsgenossenschaft auch SMS-zertifiziert. Die Dienstleistung garantiert Anwendern, sowie Filter- und Fahrzeugherstellern ein europaweites, professionelles Reinigungssystem, inklusive Austauschprogramm für Dieselpartikelfilter, samt Logistik.

7. August 2019

Schulung und Ausbildung bei Cleantaxx

Das Herz von Cleantaxx ist seine Belegschaft. Wissen vertiefen, Fähigkeiten vermitteln und in Zusammenarbeit mit anderen persönliche Stärken entwickeln – uns liegt viel daran, Menschen zu helfen, verantwortungsbewusste Arbeitnehmer zu werden. Deshalb bilden wir junge Menschen gerne aus, halten ständig inner- und außerbetrieblich Ausschau nach Möglichkeiten der sinnvollen Weiterbildung und bemühen uns um eine langfristige, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Das garantiert unseren Mitarbeitern Planungssicherheit und uns wertvolle Erfahrung und Expertise, die immer weiter zunimmt. In diesem Sinne “Herzlichen Glückwunsch” an Oguzhan Arkin, der am 3. Juni 2019 erfolgreich seine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement abgeschlossen hat – wir freuen uns mit dir!” Der „Neue“ steht schon in den Startlöchern – am 1. August 2019 wird mit unserem Praktikanten, Philemon Duhm, der Dritte ausgebildet. Wir wünschen ihm ganz viel Erfolg!

30. Juli 2019

Die Cleantaxx Werte

Wer Cleantaxx kennt, der weiß, dass wir alles dafür tun, um den Dieselpartikelfilter von jeglichem Feinstaub zu befreien. Als Marke stehen wir aber für viel mehr. Und das erfahren Sie hier.

19. Juli 2019

Die kommunale Welt Österreichs zu Gast in Graz zum Leitthema: „Nachhaltige Ideen – für lebenswerte Gemeinden“

Die jährliche Kommunalmesse am 27./28. Juni 2019 ist mit ihren über 200 Ausstellern aus allen relevanten Branchen die größte Fachmesse für die Top-Entscheidungsträger aus Österreichs Gemeinden. Die perfekte Möglichkeit zur persönlichen Vernetzung von Wirtschaft und kommunaler Welt. Als Pionier in Sachen Rußfilterreinigung und Austauschfiltern für jegliche Nutzfahrzeuge durfte Cleantaxx hier natürlich nicht fehlen.

3. Juli 2019

„Die erfolgreichste bauma aller Zeiten...“

Mehr als 620.000 Besucher – darunter auch wir – wollten sich auf der weltweit wichtigsten Leitmesse für Bau- und Baustoffmaschinen, Baufahrzeuge und -geräte sowie Bergbaumaschinen inspirieren lassen. Höchste Besucherzahl der 65-jährigen Geschichte – einfach gigantisch! Die bauma zeigte sich in diesem Jahr einmal mehr als Innovationsplattform und Konjunkturlokomotive Gerade in Zeiten des technologischen Umbruchs, der im Zuge der Digitalisierung Bahnen bricht, gibt die bauma der Branche Sicherheit und Zuversicht. Sie ist eine exzellente Plattform, um technologische Vielfalt, Innovationskraft und Leistungsfähigkeit einem sehr großen, internationalen Fachpublikum zu zeigen. Somit auch für Cleantaxx der ideale Knotenpunkt um interessante Gespräche mit Branchenexperten zu führen und wertvolle Kundenkontakte zu pflegen. Reinigung statt Neukauf – der nachhaltige Lösungsansatz von Cleantaxx für Dieselpartikelfilter aller Baumaschinen trifft den Nerv der Zeit. Zahlreiche Besucher konnten sich im persönlichen Gespräch mit den Herstellern davon überzeugen, dass der DPF nicht mehr wegzudenken ist aus den Maschinen mit Stufe-V Motor. Hersteller und Anwender profitieren vom Cleantaxx-Konzept für zuverlässige und nachhaltige Filterreinigung bei Dieselpartikelfiltern. Wir freuen uns jetzt schon auf die bauma 2022 in München!

14. Mai 2019

Innovation braucht mehr Raum

Was tun, wenn Räumlichkeiten zu klein werden? Wenn möglich, sie Durchbrechen! Das haben wir getan – mit Erfolg und schönem Ergebnis. Teams sind nämlich dann besonders innovativ, wenn die Mitarbeiter spontan mit anderen Kollegen Gedanken austauschen und Ideen diskutieren können. Und genau das können wir jetzt noch besser.

8. Mai 2019

Wir sind ganz Ohr! Sagen Sie uns, was Sie denken.

Zufrieden?Wir freuen uns über jedes Feedback – egal ob kurz oder lang. Helfen Sie uns besser zu werden! Einfach https://cleantaxx.com/feedback klicken oder QR-Code scannen und Feedback senden.Vielen Dank dafür!

12. April 2019
1 / 8
Nächste Seite