Partikelfilter-Reinigung für

Transporter

Rußpartikelfilter sind im Bereich der Transporter bei aktuellen Modellen bereits ab Werk verbaut und bestehen aus einer beschichteten Keramik.
Erneuerung der Buchse/Sonde
Schadensanalyse DPF eines Transporters

Cleantaxx bietet umfangreiche Reinigungslösungen für diese Fahrzeugtypen. Eine Reinigung des Partikelfilters bedeutet einen enormen
Kostenvorteil im Vergleich zu einem Neukauf über den Hersteller.

Einsatzbereiche und Beladungsgrenzen

Egal ob Post- und Paketzusteller, Handwerker und Monteure oder Spediteure – viele dieser Kundengruppen nutzen für Ihre notwendigen Fahrten einen Transporter. Sie sind die klassischen Verteilerfahrzeuge und daher häufig im innerstädtischen Bereich anzutreffen. Das bringt, bedingt durch das Nutzungsprofil, allerdings verschiedene Herausforderungen mit sich.

Die meisten der zurückgelegten Strecken sind lediglich Kurzstrecken, häufig verbunden mit einem hohen Start-Stopp-Anteil. Dadurch erreicht der Dieselpartikelfilter oft nicht die benötigte Temperatur, um den gesammelten Ruß, im Rahmen der Regeneration, zu Asche zu verbrennen. In der Folge setzt sich der Partikelfilter noch schneller zu. Auch wenn eine Zwangsregeneration kurzfristig Abhilfe schaffen kann, ist früher oder später (meistens zwischen 150.000 km und 180.000 km) der Punkt erreicht, an dem der DPF randvoll mit Asche gefüllt ist. Die Lösung des Herstellers ist schnell gefunden: ein kostspieliges Neuteil soll her.

Egal ob Post- und Paketzusteller, Handwerker und Monteure oder Spediteure – viele dieser Kundengruppen nutzen für Ihre notwendigen Fahrten einen Transporter. Sie sind die klassischen Verteilerfahrzeuge und daher häufig im innerstädtischen Bereich anzutreffen. Das bringt, bedingt durch das Nutzungsprofil, allerdings verschiedene Herausforderungen mit sich.

Die meisten der zurückgelegten Strecken sind lediglich Kurzstrecken, häufig verbunden mit einem hohen Start-Stopp-Anteil. Dadurch erreicht der Dieselpartikelfilter oft nicht die benötigte Temperatur, um den gesammelten Ruß, im Rahmen der Regeneration, zu Asche zu verbrennen. In der Folge setzt sich der Partikelfilter noch schneller zu. Auch wenn eine Zwangsregeneration kurzfristig Abhilfe schaffen kann, ist früher oder später (meistens zwischen 150.000 km und 180.000 km) der Punkt erreicht, an dem der DPF randvoll mit Asche gefüllt ist. Die Lösung des Herstellers ist schnell gefunden: ein kostspieliges Neuteil soll her.

Die bessere Alternative

Genau hier kommen die Profis von Cleantaxx ins Spiel. Mit einer kostengünstigen und intensiven Reinigung des Dieselpartikelfilters bieten sie eine echte Alternative. Die Langlebigkeit des Filters bleibt dadurch unberührt, allerdings wird er durch den qualitativ hochwertigen Reinigungsprozess wieder in einen neuwertigen Zustand gebracht. Ganz nebenbei fördert Cleantaxx damit auch den Gedanken der Nachhaltigkeit und schont die Umwelt, weil vorhandene Ressourcen sinnvoll wiederaufbereitet werden, statt voreilig teure Neuteile in den Umlauf zu bringen.

Hilfe bei defekten Bauteilen

Was aber, wenn der Oxidationskatalysator (kurz Oxi-Kat) bereits beschädigt ist und keine Aktivität mehr aufweist? In diesem Fall zeigt sich die ganze Expertise unserer langenhagener Reinigungsprofis! Mit innovativen Verfahren können Sie die Aktivität der vorhandenen Beschichtung bestimmen. Bei einem negativen Befund und nach entsprechender Rücksprache mit dem Kunden, sind sie häufig in der Lage eine hochwertige Reparaturlösung anzubieten, beispielsweise für den IVECO Daily. Dabei wird ein komplett neuer Oxi-Kat (natürlich in OE-Qualität) in den Partikelfilter eingesetzt.

Was aber, wenn der Oxidationskatalysator (kurz Oxi-Kat) bereits beschädigt ist und keine Aktivität mehr aufweist? In diesem Fall zeigt sich die ganze Expertise unserer langenhagener Reinigungsprofis! Mit innovativen Verfahren können Sie die Aktivität der vorhandenen Beschichtung bestimmen. Bei einem negativen Befund und nach entsprechender Rücksprache mit dem Kunden, sind sie häufig in der Lage eine hochwertige Reparaturlösung anzubieten, beispielsweise für den IVECO Daily. Dabei wird ein komplett neuer Oxi-Kat (natürlich in OE-Qualität) in den Partikelfilter eingesetzt.

Zu den gängigsten Modellen im Transporter-Segment gehören unter anderem: Mercedes- Benz Sprinter, Vito und Citan, VW Crafter, T5 , T6 („Bulli“) und Caddy, Fiat Ducato, Ford Transit, Citröen Jumper, Iveco Daily, Peugeot Boxer und Opel Vivaro. Allerdings reinigen wir auch alle anderen Modelle, egal ob moderner Exot oder „Quasi- Youngtimer“ – Fragen Sie gerne nach Ihrem vorhandenen Transporter-Modell.

Warum mit uns?

Große Kostenersparnis

Durch die Cleantaxx-Qualitätsreinigung
vermeiden Sie hohe Kosten für teure
Neuteile.

Umfangreiche Dokumentation

Sie erhalten zu jeder Reinigung eine
aussagekräftige Dokumentation für Ihre
Unterlagen.

Reparaturlösung

Unsere Innovationen für Ihren
defekten Oxi-KAT.

Kontakt

Wenn Sie einen Filter reinigen lassen möchten, können Sie dies gern unter unserer kostenlosen Servicenummer 0800 253 268 299 anmelden. Unsere Mitarbeiter nehmen dann alle notwendigen Daten auf und vereinbaren mit Ihnen einen Abholtermin. Aufträge die bis 12:00 Uhr eingehen, werden noch am gleichen Tag abgeholt. Direktanlieferungen sind jederzeit ohne Vorankündigung möglich. Nutzen Sie auch gern das folgende Kontaktformular oder unser Fax/Mail Formular.

Faxvorlage für Angebotsanforderung

Angebots- und Auftragsfax für Rußfilterreinigung
Angebots- und Auftragsfax für Handel

Kontaktformular für Rußfilterreinigung